Freitag, 2. Juli 2010

wir sind wieder da und es war wunderschön.
Diesesmal hatten wir sehr viel Glück mit dem Wetter. Dazu aber später mehr.

Eigentlich wollte ich euch heute auch Bilder zeigen und berichten - aber manchmal kommt es eben anders als man denkt ;o)
und so müßt ihr euch noch ein wenig gedulden.


Denn ich muss euch unbedingt erst was ganz anderes zeigen. Dort wo ich zum Malkurs gehe wird in den Sommerferien für die Kinder auch malen angeboten und da Greta dort auch schonmal einen Kurs gemacht hatte, wollte sie nun gern auch in den Ferien malen gehen.
Was soll ich sagen? Ich war sprachlos was fünfjährige süße kleine Mädels mit Pinsel und Farbe in einer Stunde doch so zaubern können



Ich bin schon gespannt was nächste Woche für ein Kunstwerk bei uns einziehen wird und hoffe sehr das Ihr versteht das ich das hier den Urlaubsbildern vorgezogen habe. Die kommen aber noch - versrochen.

Kommentare:

gothicmum hat gesagt…

Faszinierend :D
Hat Greta toll gemacht! Da wächst ne neue Begabung heran ;)

Ich freu mich auch schon auf Mittwoch!

GlG Gaby

Stickliese hat gesagt…

Eure Greta ist ja wahrlich eine kleine Künstlerin.
Der Pandabär ist ganz herzallerliebst.
Ich wünsche euch ein schönes und sonniges Wochenende .

Liebe Grüße Maja

Angel-Isis hat gesagt…

Wow! Ich bin begeistert, das hat sie ganz toll gemalt!

LG
Carmen